Tv Pakete

10.08.16, Kevin J.: "Ich hätte niemals gedacht, dass es einmal so wichtig für mich werden würde! Die Vorteile vonPay TV geben mir als ausgemachten Fan vom Fernsehen einen Hauch von Luxus und ungeahnte Möglichkeiten, so dass Langeweile wegen des vorbestimmten Fernsehprogramms der Vergangenheit angehören!"

 

Günstiges Pay TV
Genießen Sie Top Filme
Schon in jugendlichen Jahren konnte ich mich sehr für das Medium Fernsehen begeistern und habe auch diverse Lieblingsserien sowie Lieblingsfilme gehabt, die mir meine Freizeit bei schlechtem Wetter massiv versüßt haben. Diese Serien oder Filme allesamt aufzuzählen würde an dieser Stelle mit Sicherheit den Rahmen sprengen doch kann ich mit Fug und Recht sagen, dass ich zu den Menschen gehöre, die einen gepflegten Filmabend mit Freunden oder auch allein auf dem gemütlichen Sofa noch zu schätzen wissen. Natürlich sind seit meiner damaligen Teenagerzeit schon einige Jahre ins Land gegangen, doch hat das Fernsehen auch in Zeiten von Berufstätigkeit sowie eigener Familie noch immer einen festen Platz in meinem Leben. Die Zeit hierfür ist zwar weniger geworden, doch umso wichtiger ist letztlich die Qualität des Programms, insbesondere im Hinblick auf meine zweite große Leidenschaft: Dem König Fußball. Bereits seit Kindesbeinen bin ich Fan von einem ganz großen Verein, der in der Bundesliga mal gut mal weniger gut spielt. Da ich bedauerlicherweise nicht über die finanziellen Mittel verfüge um meinen Verein jedes zweite Wochenende im Stadion anzufeuern ist die Fußballübertragung im Fernsehen sozusagen ein echtes Muß für mich. Wer sich jedoch mit dem deutschen Fernsehprogramm einigermaßen auskennt wird wissen, dass die Qualität sowohl bei den öffentlich-rechtlichen Anstalten als auch bei den Privatsendern sehr häufig regelrecht zu wünschen übrig lässt. Die "Sportschau" einmal ausgeklammert hält sich die Anzahl der Sendungen, die ich als Perlen der Unterhaltung bezeichnen würde, doch stark in Grenzen. Dies war letztlich auch der Grund, warum ich mich mit der Thematik Pay TV einmal eingängig auseinandergesetzt habe.

Nur die reine Unterhaltung oder im Bundle?
Die erste Frage, die sich dem geneigten Nutzer in Verbindung mit Pay TV zunächst stellt, ist die Frage nach dem Anbieter. Der Markt kennt eine wahre Vielzahl von verschiedenen Anbietern, die im Grunde genommen in der Basis vergleichbare Angebote haben. Von Vodafone über Unitymedia und TeleColumbis bis hin zu Sky kann der Nutzer somit eine große Auswahl anhand seiner finanziellen Möglichkeiten treffen, wobei die einzelnen Anbieter vom Pay TV durchaus auch Unterschiede im Hinblick auf das Filmprogramm haben. Dazu muss jedoch gesagt werden, dass einige Anbieter ihr Pay TV Angebot für das Fernsehenüber das Internet anbieten, wovon ich generell nicht so der übermäßige Fan bin. Zwar gibt es durchaus auch ansprechende Serien bereits ab 17,99 Euro, doch habe ich mich letztlich für Sky entschieden. Der Anbieter Sky bietet die reine Fernsehunterhaltung in verschiedenen Paketen ab einem Grundpreis von 9,99 Euro für eine bestimmte Dauer an und hat überdies die Fußball-Bundesliga sowohl in der großen Spieltagskonferenz als auch in Einzelspieloptionen in seinem Sortiment, so dass meine Fußballleidenschaft bereits sehr gut befriedigt wurde. Damit war schon einmal ein Wunsch von mir erfüllt, doch besteht das Fernsehen und speziell das Pay TV aus mehr als nur dem reinen Sport.

Top-Blockbuster wann immer ich sie sehen will
Für 29,99 Euro gibt es bei Sky das "komplette" Paket bestehend aus Sport und Sky-Cinema. Der Nutzer bekommt hierfür die Topkanäle in hochmoderner HD-Qualität im vollen Umfang. Zwar ist es richtig, dass auf den meisten Cinema-Kanälen stets die gleichen Filme zu unterschiedlichen Uhrzeiten laufen, doch bietet Sky für einen geringen Aufpreis einer Einmalzahlung in Höhe von 19,99 Euro eine Festplatte mit 500 GB Speicherplatz, so dass der Nutzer die Filme im Sky Fernsehen auch aufzeichnen kann. Dies war für mich in meinem Fall die beste Lösung, obwohl ich die Filme nicht auf einer externen Festplatte sichern kann. Wenn die Festplatte "voll" ist, dann muss ich zunächst einige Filme aus dem Archiv löschen um weitere aufnehmen zu können. Dies ist jedoch ein Umstand, mit dem ich sehr gut leben kann. 

Fazit
Für mich bietet Sky im Bereich Pay TV das beste Preis/Leistungsverhältnis, obgleich der Anbieter mit Sicherheit nicht zu den günstigsten Varianten auf dem Markt zählt. In Anbetracht des Umstandes, dass ich familiär- und berufsbedingt nicht immer in der Lage bin ein Kino zu besuchen habe ich somit die Gelegenheit, mit Pay TV auch in den heimischen vier Wänden in den Genuss vom Top-Fernsehen zu kommen.

Kevin J.

Hier können Sie ein Kommentar zu dem Artikel hinterlassen:

Kommentar:
Ihr Name:
Sicherheitscode eingeben:
secure
.